Werbung im Gemeindebrief

Der Gemeindebrief finanziert sich zu einem nicht unwesentlichen Teil durch die Einnahmen aus den Werbeanzeigen.

 

Wir danken allen Geschäftsleute, die uns auf diese Art und Weise unterstützen.

 

Wenn Sie selbst eine Anzeige schalten möchten, wenden Sie sich bitte an Pfarrer Johannes Beisel.

Spenden für den Gemeindebrief

sind sehr willkommen!

 

Wir danken allen, die mit ihrer Spende unsere Arbeit unter-stützen und dadurch unsere finanziellen Möglichkeiten zu einer guten Öffentlichkeitsarbeit verbessern.