Gemeinsame Gottesdienste / Veranstaltungen und Projekte


Bethel Sammlung

Vom 8. - 13. November 2021 wird in der Evangelischen Kirchengemeinde Gauangelloch wieder für Bethel gesammelt. Gute, tragbare Kleidung und Schuhe können in diesem Zeitraum im Evangelischen Gemeindehaus Gauangelloch, Hanfackerweg 2, wochentags von 17 - 19 Uhr und am Samstag von 10 - 16 Uhr auf die Bühne gelegt werden (Seiteneingang rechts vom Haupteingang). Passende Säcke liegen, solange der Vorrat reicht, dort und am Ausgang der Kirche bereit.

Gesammelt werden: Gut erhaltene Damenkleidung, Herrenkleidung und Kinderkleidung aller Art. Unterwäsche, Tischwäsche, Bettwäsche sowie Federbetten, Handtaschen, Pelze, Plüschtiere.

Herrenschuhe, Damenschuhe und Kinderschuhe sind willkommen, sollten jedoch paarweise gebündelt und noch tragbar sein. Alles jeweils gut verpackt.

Nicht in die Kleidersammlung gehören: Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte. 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel · Stiftung Bethel Brockensammlung

Am Beckhof 14 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521 144 - 3779


Saskia Lerdon wurde von Dekan Ekkehard Leytz feierlich in ihr neues Amt als Pfarrerin für die Kirchengemeinden Gauangelloch und Gaiberg eingeführt. (Bild: Heike Seifried)

Dr. Saskia Lerdon ist die neue Pfarrerin von Gauangelloch und Gaiberg


Dr. Saskia Lerdon wurde am Sonntag, 5. September 2021 in einem Gottesdienst in der evangelischen Kirche Gauangelloch von Dekan Ekkehard Leytz als Pfarrerin der beiden Kirchengemeinden Gauangelloch und Gaiberg eingeführt.
Im Anschluss an den Gottesdienst fand ein Empfang mit Grußworten statt, in denen die junge Pfarrerin an ihrer neuen Wirkungsstätte freundlich begrüßt wurde.

 

„Ich bin neugierig auf die Lebensgeschichten und Lebenswege von Menschen jeden Alters...“

"Ich bin neugierig auf die Lebensgeschichten und Lebenswege von Menschen jeden Alters" freut Saskia Lerdon sich auf ihre Pfarrstelle im Kleinen Odenwald. "Und ich feiere gern Gottesdienste". Geboren wurde die 38-jährige Theologin in Wien. Aufgewachsen ist sie in Neckargemünd und Heiligkreuzsteinach. Nach ihrem Vikariat in Heidelberg-Rohrbach kehrte sie an die Universität zurück, um eine Doktorarbeit zu schreiben. Im März 2017 schließlich wurde die Ehefrau und Mutter eines kleinen Sohnes in Heidelberg ordiniert. Bis vor kurzem hat Saskia Lerdon im Rahmen ihres Probedienstes in der Dreieinigkeitsgemeinde in Mannheim-Sandhofen gearbeitet.


Hashtag #ekibageistlich

Jedes Wochenende entstehen innerhalb der badischen Landeskirche viele geistliche Videoangebote. Schauen Sie sich diese – mit viel Engagement – entstandenen Gottesdienste an, wann es für

Sie passt. Laden Sie andere Menschen dazu ein! Oder laden Sie Ihr Video auf Ihren YouTube-Kanal hoch und fügen Sie in den Videotitel oder in die Videobeschreibung den Hashtag #ekibageistlich ein. Dann erscheint Ihr geistliches Angebot auch in der badischen Videoübersicht.

https://www.youtube.com/hashtag/ekibageistlich


  • Ab 1. September 2021 übernimmt Pfarrerin Dr. Saskia Lerdon die Amtsgeschäfte der Kirchengemeinden Gaiberg und Gauangelloch.



Aktuelles Gauangelloch


Am 28.10.2021 wird seit langem zum ersten Mal wieder ein Senior*innen-Kaffee in Gauangelloch stattfinden.
Beginn ist um 14:30 Uhr im Ev. Gemeindehaus in Gauangelloch.


Spende aus den Mitteln des Gewinnsparvereins e.V.
Wir danken der Volksbank Neckartal als Übermittler einer Spende des Gewinnsparvereins e.V. in Höhe von 300 € für unsere kirchliche Kinder- und Jugendarbeit.

 


Aktuelles Gaiberg


Spende aus den Mitteln des Gewinnsparvereins e.V.
Wir danken der Volksbank Neckartal als Übermittler einer Spende des Gewinnsparvereins e.V. in Höhe von 300 € für die Anschaffung eines Lautsprechersystems für Außenveranstaltungen.


Dieses Jahr findet in Gaiberg wegen der Baustelle keine
Bethel-Sammlung statt.
Bitte nutzen Sie die Abgabestellen in den Nachbargemeinden.

 



Aktueller GemeindeBrief: Ausgabe März 2021


Download
Ausgabe 2 / 2021
Bereinigte Ausgabe unter Berücksichtigung des Datenschutzes.
Gemeindebrief März 2021 - Internet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB